Die P-Konto Bescheinigung erhöht den Freibetrag bei Kontopfändungen

Mit der P-Konto Bescheinigung kann der Freibetrag auf dem Pfändungsschutzkonto erhöht werden. Eine P-Konto Bescheinigung braucht jeder dem eine Kontopfändung droht oder dessen Konto bereits gepfändet wurde. Nur mit einer P-Konto Bescheinigung kann der Schutz vor Kontopfändungen auf dem P-Konto erweitert werden.

Schutz vor Kontopfändungen mit dem P-Konto

Das Pfändungsschutzkonto schützt Sie vor Kontopfändungen. Sie erhalten ein P-Konto, indem Sie bei Ihrer Bank beantragen, dass Ihr Girokonto in ein P-Konto umgewandelt wird. Ihre Bank ist dann gesetzlich verpflichtet innerhalb von 4 Werktagen die Umwandlung vorzunehmen (§ 850k Zivilprozessordnung). Durch die Umwandlung des Girokontos in ein Pfändungsschutzkonto wird Ihnen auf Ihrem Girokonto ein automatischer Schutz vor Kontopfändungen eingeräumt. Sobald Ihr Girokonto in ein P-Konto umgewandelt ist, steht Ihnen automatisch ein pfändungsgeschützter Grundfreibetrag in Höhe von 1.133,80 € monatlich zur Verfügung.

Erweiterter Pfändungsschutz mit der P-Konto Bescheinigung

Mit einer P-Konto Bescheinigung kann der automatisch vorhandene Grundfreibetrag auf dem Pfändungsschutzkonto erhöht werden. Ohne eine P-Konto Bescheinigung erhalten Sie nur den Grundfreibetrag in Höhe von 1.073,88 €. Die P-Konto Bescheinigung dient als Nachweis und Berechnungsgrundlage für weitere Freibeträge auf dem Pfändungsschutzkonto.

Persönlichen Freibetrag mit dem Pfändungsschutzkonto berechnen

Wenn Ihnen eine Kontopfändung droht oder Ihr Konto bereits gepfändet wurde, können Sie Ihren persönlichen Freibetrag auf dem Pfändungsschutzkonto von mir als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenzrecht berechnen und einrichten lassen. Ich helfe Ihnen schnell und zuverlässig. Die Erstellung einer P-Konto Bescheinigung biete ich online und bundesweit an. Durchgehende Auftragsannahme. Bearbeitungszeit 24 Stunden.

,

Ihr möglicher monatlicher Freibetrag:
2.419,96 €

ACHTUNG: Automatisch erhalten Sie von Ihrer Bank nach der Umwandlung Ihrs Kontos nur einen Grundfreibetrag in Höhe von 1.133,80 €. Damit Sie den Freibetrag in Höhe von 2.419,97 € erhalten, müssen Sie Ihrer Bank eine P-Konto Bescheinigung vorlegen. Eine rechtsgültige P-Konto Bescheinigung für Ihr P-Konto können Sie jetzt bei mir als Rechtsanwalt beauftragen.

Ihr Freibetrag: 2.419,97 €

Für die Erstellung Ihrer P-Konto Bescheinigung benötige ich folgende Angaben:

  • 1.

    Freibetrag berechnen

  • 2.

    Freibetrag sichern

  • 3.

    Erforderliche Angaben

  • 4.

    Auftrag erteilen

Ihr automatischer monatlicher Grundfreibetrag nach der Umwandlung

1133,80 €

Weitere monatliche Freibeträge berechnen

 
Leben Sie mit Ihrem Ehegatten zusammen oder zahlen Sie an Ihren getrennt lebenden Ehegatten Unterhalt?
Haben Sie leibliche minderjährige Kinder oder Kinder in Ausbildung in Ihrem Haushalt oder zahlen Sie an Ihre Kinder Unterhalt?
Beziehen Sie einen Kinderzuschlag?

+0,00 €

Beziehen Sie Sozialleistungen z.B. vom Jobcenter für weitere Personen, ausser den oben angegebenen Personen?
Erhalten Sie feste monatliche Bezüge zum Ausgleich von Mehraufwand durch Körper- und Gesundheitsschäden?

Beziehen Sie zusätzlich einmalige Sozialleistungen wie z.B. Zuschüsse zu Klassenfahrten, Darlehen für Umzugshilfen oder Kautionen vom Jobcenter etc., dann legen Sie den Bewilligungsbescheid Ihrer Bank vor. Ihre Bank wird dann einen einmaligen zusätzlichen Freibetrag für den entsprechenden Monat gewähren.

Bescheinigung

Ihre P-Konto-Bescheinigung

Per Post
Ich erstelle für Sie ein Informationsschreiben für den Bankberater und Ihre P-Konto Bescheinigung zur Erhöhung des Grundfreibetrages. Die Unterlagen erhalten Sie per Post. Die von mir als Rechtsanwalt erstellte Bescheinigung ist bundesweit gültig. Sie müssen die Bescheinigung nur noch bei Ihrer Bankfiliale vorlegen und erhalten dann den erhöhten Freibetrag.
Gebühr
39,-
EUR inkl. MwSt.
Dauer
1 Tag
Bearbeitung

Wie möchten Sie bezahlen?

Kosten­frei
Kosten­frei
Kosten­frei
zzgl. 5,00 €

Für welches Konto soll der Freibetrag eingerichtet werden?

 
Bankverbindung
 
Kontoinhaber
Geburtsdatum
 
 

Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben

Angaben zum Kontoinhaber

Herr adsfasdf asdfasdf
geboren am: 01.01.2015
advancedomain@gmail.com
asdfasdf asdfasdf, 16665 asdfasdf
aedfasdfads
IBAN: DE95370700240279549000

Angaben zur Berechnung des Freibetrags

Verheiratet
Ja
Kind 1
Geboren am 03.03.2016
Kindergeld
Kinderzuschlag vom Arbeitgeber
1,00 €
Sozialleistungen für weitere Personen
1
Feste monatliche Bezüge zum Ausgleich von Mehraufwand durch Körper-/Gesundheitsschäden
100,00 €

P-Konto Bescheinigung

Erstellung und Beglaubigung der P-Konto Bescheinigung
39 €
Post-Versand
Gratis
Bezahlart: Paypal
Bei Abschluss des Prozesses werden Sie automatisch zum Online-Banking Ihres Kreditinstituts weitergeleitet, wo Sie die Überweisung tätigen können.
0,00 €
Gesamtbetrag (inkl. 19% MwSt.)
39,00 €

Mit Absenden des Formulars bestätige ich die Richtigkeit meiner Angaben und beauftrage Herrn Rechtsanwalt Max Postulka, die Bescheinigung nach § 850k ZPO zur Erhöhung des Freibetrages auf meinem Pfändungsschutzkonto zu erstellen und zu beglaubigen. Die AGB und Widerrufsbelehrung habe ich gelesen und stimme ihnen zu. Mir ist außerdem bekannt, dass die Verwendung einer durch Falschangaben erstellte Bescheinigung strafbar ist.





Was ist ein P-Konto?

Das P-Konto oder Pfändungsschutzkonto ist ein Girokonto mit automatischem Pfändungsschutz. Seit dem 01.01.2012 wird Pfändungsschutz nur noch mit dem P-Konto gewährt. Der bisherige Pfändungsschutz ist komplett weggefallen. Jede Bank oder Sparkasse ist gesetzlich...

mehr lesen

Erfahrungsberichte

Lesen Sie hier wie meine Mandanten mein Angebot beurteilen. Ich habe bereits für über 1000 Mandanten eine P-Konto-Bescheinigung erstellt. Einige Mandanten waren so freundlich mir ein Feedback zu geben. Susanne E. Super, innerhalb von 24 Std hatte ich die benötigte...

mehr lesen

Häufig gestellte Fragen zum P-Konto

Hier haben wir für Sie die häufigsten Fragen und Antworten zum P-Konto zusammengestellt. Wenn Ihre Frage hier nicht beantwortet wird, stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch zur Verfügung. Rufen Sie uns einfach an.   Was bedeutet die Abkürzung P-Konto? P-Konto...

mehr lesen

Freibeträge auf dem P-Konto

Übersicht über die Freibeträge auf dem P-Konto Anzahl der Freibeträge Freibetragshöhe auf dem P-Konto Gesamtfreibetrag auf dem P-Konto Grundfreibetrag automatisch ohne Bescheinigung 1.073,88 € 1.073,88 € erste weitere Person (z.B. Ehegatte oder Kind bei...

mehr lesen

Der neue Kontopfändungsschutz

Das P-Konto oder Pfändungsschutzkonto genannt schützt Ihre laufenden Bezüge vor einer Pfändung, schnell, einfach und unkompliziert. Egal ob es sich um Bezüge aus einer Selbständigekeit, Arbeitsentgelt, Arbeitslosengeld, Kindergeld oder ALG2/Hartz IV Leistungen...

mehr lesen